Purevax RCPCh FeLV (Attenuated feline rhinotracheitis herpesvirus...) – Etikettierung - QI06AX

Updated on site: 09-Feb-2018

Name des Arzneimittels: Purevax RCPCh FeLV
ATC: QI06AX
Stoff: Attenuated feline rhinotracheitis herpesvirus (FHV F2 strain), inactivated feline Calicivirosis antigens (FCV 431 and G1 strains), attenuated Chlamydophila felis (905 strain), attenuated feline panleucopenia virus (PLI IV), FeLV recombinant canarypox viru
Hersteller: Merial

Inhaltsverzeichnis des Artikels

ANGABEN AUF DER ÄUSSEREN UMHÜLLUNG

Packung mit 10 Flaschen zu je 1 Dosis Lyophilisat und 10 Flaschen zu je 1 ml Lösungsmittel. Packung mit 50 Flaschen zu je 1 Dosis Lyophilisat und 50 Flaschen zu je 1 ml Lösungsmittel.

1.BEZEICHNUNG DES TIERARZNEIMITTELS

Purevax RCPCh FeLV, Lyophilisat und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionssuspension

2.ARZNEILICH WIRKSAME(R) BESTANDTEIL(E) UND SONSTIGE BESTANDTEILE

Eine Dosis zu 1 ml enthält:

FHV (Stamm F2) ……………………………………………………………............. ≥ 104,9 GKID50 FCV (Stämme FCV 431 und G1) ………………………..…………….................... ≥ 2,0 ELISA-E. Chlamydophila felis (Stamm 905) ….…………………..…………..…………………. ≥ 103,0 EID50 FPV (Stamm PLI IV) ………………………………………………………………... ≥ 103,5 GKID50 FeLV-Rekombinante des Kanarienpockenvirus (Stamm vCP97) ………..…………. ≥ 107,2 GKID50

3.DARREICHUNGSFORM

Lyophilisat und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionssuspension.

4.PACKUNGSGRÖSSE(N)

Lyophilisat (10x1 Dosis) + Lösungsmittel (10x1 ml).

Lyophilisat (50x1 Dosis) + Lösungsmittel (50x1 ml).

5.ZIELTIERART(EN)

Katzen

6.ANWENDUNGSGEBIET(E)

Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

7.ART DER ANWENDUNG

Zur subkutanen Anwendung.

8.WARTEZEIT

Nicht zutreffend.

9.BESONDERE WARNHINWEISE, SOWEIT ERFORDERLICH

Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

10.VERFALLDATUM

Verwendbar bis (Monat/Jahr)

Nach Rekonstitution sofort verbrauchen.

11.BESONDERE LAGERUNGSBEDINGUNGEN

Kühl lagern und transportieren. Vor Licht schützen. Nicht einfrieren.

12.BESONDERE VORSICHTSMASSNAHMEN FÜR DIE ENTSORGUNG VON NICHT VERWENDETEN ARZNEIMITTELN ODER VON ABFALLMATERIALIEN, SOFERN ERFORDERLICH

Entsorgung: Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage.

13.VERMERK "FÜR TIERE" SOWIE BEDINGUNGEN ODER BESCHRÄNKUNGEN FÜR EINE SICHERE UND WIRKSAME ANWENDUNG DES TIERARZNEIMITTELS, sofern erforderlich

Für Tiere. Verschreibungspflichtig.

14.KINDERWARNHINWEIS „ARZNEIMITTEL UNZUGÄNGLICH FÜR KINDER AUFBEWAHREN“

Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren.

15.NAME UND ANSCHRIFT DES ZULASSUNGSINHABERS

MERIAL

29, avenue Tony Garnier 69007 Lyon FRANKREICH

16.ZULASSUNGSNUMMER(N)

EU/2/04/047/001 Lyophilisat (10 Flaschen zu 1 Dosis) + Lösungsmittel (10 Flaschen zu 1 Dosis) EU/2/04/047/002 Lyophilisat (50 Flaschen zu 1 Dosis) + Lösungsmittel (50 Flaschen zu 1 Dosis)

17.CHARGENBEZEICHNUNG DES HERSTELLERS

Ch.-B.

MINDESTANGABEN AUF KLEINEN BEHÄLTNISSEN

Flasche mit Lyophilisat

1.BEZEICHNUNG DES TIERARZNEIMITTELS

Purevax RCPCh FeLV

2.ARZNEILICH WIRKSAME(R) BESTANDTEIL(E) NACH ART UND MENGE

3.INHALT NACH GEWICHT, VOLUMEN ODER STÜCKZAHL

1 Dosis

4.ART(EN) DER ANWENDUNG

s.c.

5.WARTEZEIT

6.CHARGENBEZEICHNUNG

Lot

7.VERFALLDATUM

EXP

8.VERMERK "FÜR TIERE"

Für Tiere.

MINDESTANGABEN AUF KLEINEN BEHÄLTNISSEN

Flasche mit Lösungsmittel

1.BEZEICHNUNG DES TIERARZNEIMITTELS

Purevax RCPCh FeLV, Lösungsmittel

2.ARZNEILICH WIRKSAME(R) BESTANDTEIL(E) NACH ART UND MENGE

3.INHALT NACH GEWICHT, VOLUMEN ODER STÜCKZAHL

1 Dosis

4.ART(EN) DER ANWENDUNG

s.c.

5.WARTEZEIT

6.CHARGENBEZEICHNUNG

Lot

7.VERFALLDATUM

EXP

8.VERMERK "FÜR TIERE"

Kommentare